Wir sind Kolping!

Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft. Wir handeln im Auftrag Jesu Christi.

Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild.

Wir sind in der Kirche zu Hause.

Wir sind eine generationenübergreifende familienhafte Gemeinschaft.

Leitsätze

Aktuelle
Termine und Fotos

Kolpingveranstaltungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Fotos, Termine und saisonalen Events - vom Frühstückstreff bis hin zum Weihnachtsmarkt.

Fotos | Termine

Projekt
Gebrauchtkleider

Gebrauchtkleider = Abfall?

Die Kolpingsfamilie Buldern sammelt an jedem letzten Samstag im Monat Bekleidung und Textilien. Was passiert mit diesen Spenden?

Gebrauchtkleider

Projekt
Uganda-Partner

Unsere Freunde in Uganda

Es begann alles im Jahr 2002 mit einer Bannerspende. Aus einem lockeren Austausch wurde eine Partnerschaft.

Partnerschaft Uganda

Verantwortlich leben, solidarisch handeln.

Eine offene Gemeinschaft für jede Generation.

Die Kolpingsfamilie Buldern fühlt sich seit ihrer Gründung im Jahr 1925 trotz ihrer wechselvollen Geschichte und trotz aller Veränderungen den Ideen Adolph Kolpings verpflichtet. Ihre Mitglieder haben den Anspruch, Verantwortung in Gesellschaft und Kirche zu übernehmen. Viele Projekte und Veranstaltungen laden auch Nichtmitglieder dazu ein, mitzumachen und mehr über die Ideen und Ziele der "Kolpinger" zu erfahren.

 Über uns 

Zitat Adolph Kolping

„Tut jeder in seinem Kreise das Beste,
wird’s bald in der Welt auch besser aussehen.“

Gebrauchtkleider- sammlung im Juli

Die Gebrauchtkleidersammlung findet am Samstag, den 27.07.2019 ab 9.00 Uhr an der Kolping-Garage statt. Gern könnt Ihr auch wie gewohnt an diesem Tag Eure Altkleider und Textilien in den Kolping-Plastiksäcken an den Straßenrand stellen. Wir freuen uns darauf, weil wir wissen, dass sich andere noch darüber freuen werden.

Hintergrundinformationen

Jahresausflug für Familien

Am 7. Juli fand der diesjährige Jahresausflug unserer Kolpingsfamilie statt, der vor allem im Zeichen von Familien stand: Der Naturzoo in Rheine bot den idealen Rahmen für große und kleine Kolpinger, Freunde und Interessierte. Mit über 30 Personen machten wir uns morgens vom Spieker aus per Bus auf den Weg nach Rheine, um den Zoo ausgiebig auszukundschaften. Dieser Tierpark ist ein echtes Kleinod unter den nordrhein-westfälischen Zoos: Die Anlage ist grün und kinderfreundlich gestaltet, zudem gibt es zahlreiche begehbare Gehege, sodass man den Tieren hautnah begegnen kann. Wir hatten Freude und haben vieles über die Zoobewohner gelernt.

Im Anschluss hatten wir die Möglichkeit, das Mittelalterfest zu besuchen, das sich unmittelbar in der Umgebung des Zoos befand. Gastronomie, Musik, Zelte und Spiele in mittelalterlichem Flair boten Gelegenheit, den Nachmittag gemütlich ausklingen zu lassen, bevor der Bus sich wieder Richtung Buldern in Bewegung setzte. 

Ein besonderer Dank der Kolpingsfamilie gilt Monika Dreike und Ulrike Twiehoff, die sich trotz ihres Ausscheidens aus dem Vorstand bereiterklärt haben, den Jahresausflug 2019 zu organisieren.

IMG 20190708 WA0023     IMG 20190708 WA0012     IMG 20190708 WA0008

IMG 20190708 WA0016  IMG 20190708 WA0024   IMG 20190708 WA0021

Frühstückstreff am 12. Juni

Wir laden ein zum nächsten Frühstückstreff in gemütlicher Runde am Mittwoch, 12. Juni 2019 um 9.00 Uhr im Pfarrheim St. Pankratius Buldern. Wir freuen uns auf altbekannte und neue Gesichter!

Frühstückstreff

Kolping Buldern spendet für Messdienergarten

Aus den Erlösen der erfolgreichen Brotbackaktion beim Maibaumaufstellen hat die Kolpingsfamilie Buldern die Messdienergruppe mit 500€ für den Bau eines Messdienergartens unterstützt. Am vergangenen Montag, 13. Mai, fand die offizielle Übergabe statt, bei der viel über weitere Kooperationen gesprochen wurde. Die Dülmener Zeitung war vor Ort - den Artikel mit allen Details rund um die Aktion findet ihr hier.

Miteinander

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen